Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

                                                               Der Weg ist das Ziel .....

Bewegungsmeditation - 5 Rhythmen - Open Floor -  Therapie inBewegung   im Oktober 2019  

 

Freitag  4.10.19

 

Bewegungsmeditation im Prisma 19h15 – 21h15 ohne Anmeldung

Sonntag 6.10.19

Sonntags Bewegungs Meditation im Studio Akar 10h30 – 12h30 Leitung an anderen Sonntagen siehe: www.rukewyler.ch

Donnerstag 10.10.19

Therapie in Bewegung im Prisma/Bern 19h45 mit Anmeldung für 4 Abende (geschlossene Gruppe 1x im Monat ) Gruppe wieder offen ab Januar - bitte anmelden.

Samstag 12.10.10 Den inneren Kritiker befrieden       

Workshop Therapy in motion:  Prisma Bern, Sa. 12. Okt. 2019 10-17h

Wer kennt sie nicht, diese häufig griesgrämige, kontrollierende, verurteilende, be-       schränkende, schuldigsprechende innere Stimme, die überzeugt ist, dass man es nicht   gut genug macht, dass man nicht gut genug ist! In den ersten Lebensjahren wollte dieser Kritiker uns davor bewahren, die Liebe und Zuneigung der Eltern zu verlieren. Seine Existenz machte Sinn. In späteren Jahren wird er jedoch häufig zu einem ungerechten Diktator. Diesem unfreundlichen Gesellen versuchen  wir tanzend und neugierig auf die Schliche zu kommen und ihn zu entwaffnen, in dem wir ihn befrieden. Mittels bewusster Bewegungspraxis und Freude sind wir eingeladen, uns selber und unseren Schatten zu erforschen und ihm humorvoll zu begegnen.  

Freitag  18.10.19

Bewegungsmeditation im Prisma 19h15 – 21h15 ohne Anmeldung

 

 

 

 

Ich suche nicht – ich finde

Suchen – das ist Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekanntem im Neuem.

Finden – das ist das völlig Neue!

Das Neue auch in der Bewegung. Alle Wege sind offen und was gefunden wird, ist unbekannt. Es ist ein Wagnis, ein heiliges Abenteuer!

Die Ungewißheit solcher Wagnisse können eigentlich nur jene auf sich nehmen, die sich im Ungeborgenen geborgen wissen, die in die Ungewißheit, in die Führerlosigkeit geführt werden, die sich im Dunkeln einem unsichtbaren Stern überlassen, die sich vom Ziele ziehen lassen und nicht – menschlich beschränkt und eingeengt – das Ziel bestimmen.

Dieses Offensein für jede neue Erkenntnis im Außen und Innen: Das ist das Wesenhafte des modernen Menschen, der in aller Angst des Loslassens doch die Gnade des Gehaltenseins im Offenwerden neuer Möglichkeiten erfährt.

Pablo Picasso

 

 

 

 

 

Fr

4.10.19

 

So

6.10.19 

Do

10.1o.19

Sa

12.10.19

So

13.10.19

Fr

18.10.19

So

20.10.19 

Fr

1.11.19 

So

3.11.19 

Do

7.11.19 

Sa

9.11.19 

So

10.11.19 

Fr

15.11.19 

So

17.11.19 

 

 Sunday Moving Meditation

 10h30 - 12h30  jeden Sonntag

 Anja, Verena, Ruke, Christa, 

und Johanna  

 

 Ruke      Anja    Anja    Ruke      Anja  

 Verena

 

Tagesworkschop

 Den inneren Kritiker befrieden

Von der Einsamkeit in die Geborgenheit

10h - 17h  12.10.19 Prisma

     

Der

innere

Kritiker 

           

 Von der

 Einsamkeit

 in die

 Geborgenheit

 

                   

Prisma 19h45-21h45

Therapie in motion 

     Tim              Tim          

 

         

 Prisma 19h15(19h00)-21h15

offene Bewegungsmeditation 

 5R/OF          5R/OF    5R/OF          5R/OF      
   
     

Atem-wochenende in Montet

mit Indira Daehr 27. - 29.9.19